News

Erster 5G Mobilfunkrouter R1900 von Cradlepoint

Leistungsstarker 5G Mobilfunk-Router für u.a. die ultimative Vernetzung im Fahrzeug

Planegg, 13. April 2021

Atlantik Elektronik, Anbieter innovativer Embedded Lösungen, präsentiert mit Cradlepoint´s neuem 5G R1900 Ruggedized Router fortschrittlichste fahrzeugtaugliche Konnektivität und Edge Computing der Spitzenklasse.

Der neue R1900 robuste 5G Edge Router ist für die Nutzung in Fahrzeugen optimiert und bietet überlegene Robustheit, Leistung, Sicherheit, Konnektivität und Nutzen in einem zweckmäßigen, kompakten Design. Damit setzt Cradlepoint die Messlatte für 5G-Wireless-Edge-Lösungen wieder einmal sehr hoch.

Große Konnektivität auf kleinem Raum

Der IP64-zertifizierte R1900 bietet drahtlose und kabelgebundene Verbindungen in einem robusten, kompakten Design mit optimaler Portplatzierung, um Installationen selbst an den engsten Stellen zu erleichtern:

  • WAN: 5G und LTE (CAT20), drahtgebunden (über Gigabit Ethernet) und eine Dual-Modem-Option
  • LAN: Gleichzeitiges Dual-Band-Wi-Fi 6 (2×2) und 4 Gigabit-Ethernet-Ports
  • BLE: Bluetooth 5.1 mit großer Reichweite und geringem Stromverbrauch zur Unterstützung von IoT-Konnektivität
  • GPS: Diskrete GNSS-Ortung mit Koppelnavigation (Dead Reckoning)
  • Verkabelt: RS232-, USB- und GPIO-Anschlüsse für serielle und ODB-II-Verbindungen

Der R1900, das erste Produkt, das die 5G-Architektur der zweiten Generation von Cradlepoint nutzt, unterstützt landesweite Netzwerke mit Abdeckung (Low-Band) und Kapazität (Mid-Band) bei Geschwindigkeiten von bis zu 1 Gbps sowie Gigabit-LTE. Unterstützt durch den Cradlepoint NetCloud Service bietet der R1900 volle 5G-Leistung, Sicherheit der Enterprise-Klasse und SASE-Unterstützung, IoT-Konnektivität mit Bluetooth und Edge Computing für Microsoft Azure IoT Central oder AWS Greengrass-Umgebungen.

Zum Cradlepoint R1900 werden mehrere Zubehörteile zur Erweiterung der Anschlussmöglichkeiten angeboten, die separat erhältlich sind.

Dazu gehören ein 4-Port-Gigabit-Ethernet-Switch mit PoE (RX30-PoE) und ein zweites modulares Modem (RX30-MC) für redundante Mobilfunkverbindungen. Dieses optionale Zubehör passt auf die gleiche kompakte Grundfläche wie der R1900 und kann jederzeit installiert werden.

Außerdem bietet der R1900 Präzisions-GPS mit Koppelnavigation (Dead Reckoning) und OBD-II-Integration. Es lädt automatisch Standort- und Telematik Daten in den NetCloud Manager und in Back-Office-Anwendungen wie Flottenmanagement und Einsatzleitrechner (Computer-Aided Dispatch = CAD) hoch. Mithilfe von standortbasierten Diensten innerhalb von NetCloud Manager können Administratoren Fahrzeugstandorte und -routen einfach in Echtzeit verfolgen und die LTE- und 5G-Mobilfunkabdeckung in einem bereisten Gebiet bestimmen. Darüber hinaus bietet NetCloud Manager vorgefertigte Konnektoren, die Standortdaten mit gängigen Flottenmanagementlösungen austauschen, was den Kunden mehr Flexibilität bietet als ein Einheitsansatz.

Die mobile Umgebung stellt hohe Anforderungen an die Anwendungsperformance. Fahrzeuge, wie z. B. Streifenwagen oder städtische Busse, fahren ständig in und aus LTE- und 5G-Mobilfunkabdeckungs- und Wi-Fi-Zonen - was die verfügbare WAN-Bandbreite beeinträchtigt. Cradlepoint‘s „NetCloud for Mobile“ bietet eine durchgehende Verfügbarkeit und Kontrolle der Anwendungsleistung, egal ob beim Hochladen von Videos über Wi-Fi in einer Garage oder auf einem Parkplatz oder beim Wechsel zwischen LTE- und 5G-Abdeckung auf der Straße. Funktionen wie mobiles SD-WAN und intelligente Verbindungsmanager-Richtlinien ermöglichen eine präzise Steuerung von Anwendungen über die verschiedenen drahtlosen und kabelgebundenen WAN-Verbindungen.

Die wachsende Zahl mobiler Endpunkte schafft eine größere Angriffsfläche und mehr Sicherheitsherausforderungen für IT-Organisationen in Unternehmen und im öffentlichen Sektor. Cradlepoint NetCloud bietet eine Unified-Edge-Sicherheitslösung der Enterprise-Klasse für fahrzeuginterne Netzwerke mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung und branchenführenden Funktionen zur Erkennung und Abwehr von Bedrohungen, um einen sicheren direkten Cloud- und Internetzugang für Anwendungen und IoT-Geräte zu ermöglichen. Mit dem NetCloud Manager kann ein Unternehmen seine gesamte mobile Sicherheitslage in Echtzeit zentral überwachen und verwalten.

Cradlepoint ist ein First-Mover auf dem "5G for Business"-Markt und hat bereits im Juni 2020 das erste 5G-Produkt der Enterprise-Klasse auf den Markt gebracht. Der R1900 ist das erste Produkt, das mit seiner 5G-Architektur der zweiten Generation auf den Markt kommt - die meisten Netzwerkanbieter haben ihr erstes 5G-Produkt noch nicht einmal ausgeliefert. Die frühe 5G- und langjährige Mobilfunk- und IoT-Erfahrung des Unternehmens hat dazu beigetragen, eine globale Mobilfunkplattform zu schaffen, die die glasfaserschnellen Geschwindigkeiten und die breite Palette an Anwendungsfällen unterstützt, die durch 5G weltweit ermöglicht werden.

Der R1900 von Cradlepoint ist ab Mai 2021 bei Atlantik Elektronik verfügbar. Vorbestellungen werden bereits entgegengenommen.