News

Ausgelassene Freude: Veolia Stiftung unterstützt die INITIATIVE DO IT e.V.

Scheck in Höhe von 500 Euro überreicht

Planegg, 12. März 2018

Ausgelassene Freude herrschte bei der INITIATIVE DO IT e.V., denn es wurde durch das INITIATIVE DO IT Mitglied Farschid Ghiassian eine großzügige Spende im Gesamtwert von 500 Euro an den Vorstandsvorsitzenden der IITIATIVE DO IT, Ottmar Flach, überreicht. Spender ist die Veolia Stiftung mit Sitz in Berlin, die auf unsere Bewerbung um eine Förderung aus dem Programm „Pro Ehrenamt“ positiv entschieden hat.

Farschid Ghiassian, Arbeitnehmer der VEOLIA Umweltservice Süd GmbH & Co. KG wurde von der VEOLIA Stiftung Berlin für sein ehrenamtliches Engagement bei der INITIATIVE DO IT e.V. ausgezeichnet. Ein toller Nebeneffekt dieser Auszeichnung war dabei der Spendenerhalt in Höhe von 500 EUR für die INITIATIVE DO IT e.V. Diese großzügige Spende kommt den Hilfebedürftigen der INITIATIVE DO IT e.V. über die Projekte „Herrschinger Tafel“, „Eine bessere Basis für Schüler“, „Kinder in Nepal“ und „Förderung von Ganztagsklassen“ zu Gute.

 „Es ist gut zu wissen, dass es Institutionen wie die Veolia Stiftung gibt, die ihre soziale Verantwortung wahrnimmt und sich mit aller Kraft einsetzt, Mitmenschen, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen, zu unterstützen“, freut sich Ottmar Flach, Vorstandsvorsitzender der INITIATIVE DO IT e.V. „Die Initiative DO IT e.V. engagiert sich seit mehr als 10 Jahren dafür, dieser Entwicklung entgegenzuwirken und gibt Familien in prekären Situationen passgenaue und individuelle Hilfe, wenn gesetzliche Hilfen nicht ausreichen. Jede Spende kommt zu 100 Prozent bei den Hilfesuchenden an“, ergänzt Ottmar Flach.

Mit ihrem Programm Pro Ehrenamt unterstützt die Veolia Stiftung seit 2014 das ehrenamtliche Engagement von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Veolia-Gruppe in Deutschland. Pro Kalenderjahr werden 50.000 Euro bereitgestellt, die auf Antrag den Organisationen zugutekommen sollen, in den Veolia-Beschäftigte ehrenamtlich tätig sind. Bei der Projektunterstützung achtet die Veolia auf Kriterien, die sich der Nachhaltigkeit verschrieben haben und Beispielcharakter besitzen.

Die Stiftung wird finanziert von Veolia Deutschland. Das Unternehmen erbringt im Auftrag von Kommunen, Gewerbe und Industrie Dienstleistungen in den Bereichen Entsorgung, Energie und Wasser und beschäftigt in  Deutschland mehr als 11.000 Beschäftigte.