News

Atlantik Elektronik präsentiert neuen stromsparendsten Infrarot Sensor IC AK9754AE von AKM

Weltweit kleinster stromsparender Infrarotnäherungssensor

Planegg, 24. September 2018

Atlantik Elektronik, Anbieter innovativer Sensor Lösungen, präsentiert mit dem AK9754AE von Asahi Kasei Microdevices den weltweit kleinsten stromsparenden Infrarotsensor IC mit Signalverarbeitung. Dieser eignet sich deshalb insbesondere für batteriebetriebene Anwendungen wie beispielsweise IoT Applikationen, intelligente Haushaltsgeräte, Lichtsysteme, Haushaltswaren, intelligente Schlösser, Tür Sprechstellen, Hausinformationssysteme, IoT Kameras, Geräte für Haus und Büro und die Hausautomatisierung. Diese neue Technologie ermöglicht, das tägliche Leben zu Hause mittels Sensoren in eine bequemere, sichere, energiesparende Umgebung zu verwandeln.

Eingebauter Erkennungsalgorithmus für die Personenerkennung
Der Infrarotsensor AK9754 hat eine kurze Reichweite und integriert einen Algorithmus zur Personenerkennung. Der AK9754 verbraucht aufgrund des integrierten Algorithmus weniger Strom als  bestehende Systeme, die weitere externe Komponenten zur Signalverarbeitung benötigen. Deshalb ist dieser Infrarotsensor besonders für batteriebetriebene Anwendungen geeignet.

Der Baustein ist aufgebaut aus  einem Indiumantimonid IR Sensorelement von AKM, eine analoge Front-End-Schaltung zur Wandlung des Stromausganges des Elementes in einen Spannungsausgang, einem Temperatursensor, einem 16-bit A/D-Wandler (ADC), eine I2C Schnittstelle sowie einem Interrupt Ausgangspin.

Geringer Stromverbrauch
Durch Verwendung des integrierten Algorithmus und des Interrupt-Signals erreicht der AK9754 einen lang anhaltenden Systembetrieb, wenn er über Batterie betrieben wird, wie zum Beispiel beim Wechseln des externen Mikrocontrollers in den Schlafmodus. Zusätzlich können Ausgangsdatenraten und Erkennungsmodi ausgewählt werden. Der Stromverbrauch des Geräts wird entsprechend dem ausgewählten Modus angepasst. (Typ. 5μA bei 10Hz Ausgang mit Low Noise Mode)

Ultrakompaktes Gehäuse
Der AK9754 benötigt keine Linse, um bis zu 1 m Erkennungsentfernung zu erreichen. Es ist in einem sehr kompakten und dünnen Gehäuse, 8-pin SON, (2,2 x 2,2 x 0,6 mm) untergebracht, was die flexible Gestaltung von Informationsendgeräten unterstützt.            
       
Der Infrarotsensor IC AK9754AE von Asahi Kasei Microdevices  ist bei Atlantik Elektronik ab sofort verfügbar.