News

Atlantik Elektronik präsentiert den neuesten digitalen Signalprozessor von AKM

Richtungsweisende Generation für Audio- und Sprachprozesse mit AudioHUB


Planegg, 4. Februar 2016

Atlantik Elektronik, Distributor und Anbieter von Audio Komplettlösungen, präsentiert mit dem AK7738VQ von AKM eine neue Generation von  hochintegrierten digitalen Signalprozessoren. Auch dieses Premium-Audio-Bauelement baut auf der neuartigen „AKM VELVET SOUND Technologie“ auf, die ein gesteigertes Klangerlebnis ermöglicht.

Der AK7738VQ eignet sich ideal für den Einsatz im Automotive Bereich, wie beispielsweise in Autoradios, Display-Audio-Applikationen, Navigationsgeräten und Freisprecheinrichtungen, wo der Fokus auf einer kristallklaren Klangqualität liegt.

Die Surround-Sound-Verarbeitung und die hochleistungsfähige Echo- und Rausch Kompensation können beim AK7738VQ gleichzeitig vom Multi Core DSP ​​(Digital Signal Prozessor) ausgeführt werden.

AKM´s DSP der neuesten Generation verfügt über einen 24-bit Stereo ADC (A/D Konverter) mit Eingangswähler MIC Verstärker, einen monauralen ADC, zwei 32-bit Stereo DAC´s, vier Stereo Abtastratenwandler die eine Abtastfrequenz von bis zu 192kHz unterstützen, zwei DSPs und einen Sub DSP für die Audio/HF Verarbeitung. Sowohl die beiden DSPs als auch der Sub DSP haben eine parallele Prozessorleistung von 2560step/fs (fs=48KHz). Damit unterstützt der Baustein Super Wide Band Abtastraten von 24kHz, wodurch er beste Sprachqualität erreicht.

Da der AK7738 ein RAM-basierter DSP ist, kann er für individuelle Benutzeranforderungen frei programmiert werden, wie zum Beispiel akustische Effekte und proprietäre Hochleistungs-Freisprechfunktionen.  Der AK7738 wird in einem 64-Pin LQFP-Gehäuse mit einer Größe von 10mm x 10 mm x 0,5mm geliefert.

Darüber hinaus unterstützt Atlantik Elektronik seine Kunden mit Services rund um die Umsetzung von  professionellen Audio Anwendungen basierend auf den Premium-Audio-Bauelemente von AKM mit  „VELVET SOUND Technologie“.