News

12. INITIATIVE DO IT Golf Charity: Golf goes Bavaria

Raus auf den Rasen für einen guten Zweck

Planegg, 12. April 2018

Der Countdown für die 12. Auflage der einzigartigen INITIATIVE DO IT Golf Charity, unter dem Motto „Golf goes Bavaria“, läuft. Das Golfen für Schwache, Bedürftige und in Not Geratene hat für die INITIATIVE DO IT e.V. seit mehr als einem Jahrzehnt Tradition. Noch 81 Tage verbleiben bis zum Tee-Off, am  Samstag, den 30. Juni 2018, auf der renommierten 18-Loch-Meisterschafts­anlage des Golfclub Wörthsee, die zu den Leading Golf Courses in Deutschland zählt.

Ausgetragen wird die Veranstaltung auf einer 70 ha parkähnlichen Golfanlage, die in die oberbayerische Landschaft mit herrlich altem Baumbestand eingebettet ist.

Golf spielen und dabei Gutes tun. Dank der Großzügigkeit der Sponsoren, Förderer und Gäste konnte in den vergangenen 11 Jahren ein Gesamtreinerlös von 712.000 Euro* erzielt werden, der den Sozialprojekten der INITIATIVE DO IT e.V. und der von der ALR Treuhand und dem Rotary Club München-Blutenburg geförderten Cura Placida, Stiftung für krebskranke Kinder, direkt und ohne Abzüge zu Gute kamen.

Seit mehr als 10 Jahren ist die INITIATIVE DO IT Golf Charity gesetzter Bestandteil der Golfsaison. Binnen kürzester Zeit wurde aus dem Turnier eine Veranstaltung mit großem Bekanntheitsgrad, die mit der ALR Treuhand und dem Rotary Club München-Blutenburg starke Partner an ihrer Seite hat.

Im vergangenen Jahr konnte ein Gesamtreinerlös in Höhe von  61.000 Euro erzielt werden, der den genannten Sozialprojekten zu Gute kam. Damit erfolgt punktgenaue Hilfe da, wo sie benötigt wird.

„Der Charity-Gedanke, sich gemeinsam und nachhaltig für Menschen in Not zu engagieren, ist die Triebfeder für diese traditionelle Veranstaltung. Das Engagement aller Beteiligten ist beispielgebend. Damit zählt die INITIATIVE DO IT Golf Charity zu einer der renommierten deutschen Benefiz Golfveranstaltungen. Wir gehen davon aus, das wir auch in diesem Jahr wieder eine mittlere fünfstellige Spendensumme erreichen werden“, freut sich Gastgeber Ottmar Flach. „Einen besonders herzliches Dankeschön  geht bereits heute an die zahlreichen Spender und Sponsoren“, so Ottmar Flach weiter.

Die interessanten Teilnehmer und treuen Sponsoren, die sich der guten Sache verschrieben haben, bestätigen die außerordentliche Attraktivität dieser Veranstaltung. Spaß am Golfsport trifft bei der INITIATIVE DO IT Golf Charity auf soziales Engagement für Hilfebedürftige – eine ideale Kombination.

*= resultierend aus selbst eingeworbenen Mitteln und weiteren Zuschüssen anderer Institutionen.