News

11. INITIATIVE DO IT Golf Charity: Golf goes Dolomiti

Golfen für den guten Zweck


Planegg, 15. Mai 2017

Golf goes Dolomiti  - Unter diesem Motto wird  am  Samstag, den 15. Juli 2017 wieder aufgeteet und bereit zum 11. Mal für den guten Zweck gespielt.

Ausgetragen wird die Veranstaltung in diesem Jahr auf der malerisch gelegenen Golfanlage des Münchener Golf Clubs in Straßlach.  Eingebettet in die oberbayerische Landschaft mit herrlich altem Baumbestand bietet die Parkland Course ähnliche Anlage mit ihren 27 Löchern Golf für alle Spielstärken. Der Münchener Golf Club gehört zu den renommierten Golf Clubs in Deutschland und kann auf eine über 100-jährige Geschichte zurückblicken.

Golf spielen und dabei Gutes tun. Dank der Großzügigkeit der Sponsoren, Förderer und Gäste konnte in den vergangenen zehn Jahren ein Gesamtreinerlös von 651.000 Euro* erzielt werden, der den Sozialprojekten der INITIATIVE DO IT e.V. sowie der von der ALR Treuhand und dem Rotary Club München-Blutenburg geförderten Kinderkrebsforschung am Kinderklinikum der TU München zu Gute kam.

Seit 10 Jahren ist die INITIATIVE Golf Charity gesetzter Bestandteil der Golfsaison. Binnen kürzester Zeit wurde aus dem Turnier eine Veranstaltung mit großem Bekanntheitsgrad, die mit der ALR Treuhand und dem Rotary Club München-Blutenburg starke Partner an ihrer Seite hat.

„Der Charity-Gedanke, sich gemeinsam und nachhaltig für Menschen in Not zu engagieren, ist die Triebfeder für diese traditionelle Veranstaltung. Das Engagement aller Beteiligten ist beispielgebend. Damit zählt die INITIATIVE DO IT Golf Charity zu einer der renommierten deutschen Benefiz Golfveranstaltungen. Wir gehen davon aus, das wir auch in diesem Jahr die

50.000 Euro Spendensumme wieder übertreffen werden“, freut sich Gastgeber Ottmar Flach. „Einen besonders herzlichen Dank richten wir bereits zu diesem Zeitpunkt an unsere zahlreichen Spender und Sponsoren“, so Ottmar Flach weiter.

Die interessanten Teilnehmer und treue Sponsoren, die sich der guten Sache verschrieben haben, bestätigen die außerordentliche Attraktivität dieser Veranstaltung. Spaß am Golfsport trifft bei dieser Golf Charity auf soziales Engagement für Hilfebedürftige – eine ideale Kombination.

*= resultierend aus selbst eingeworbenen Mitteln und weiteren Zuschüssen anderer Institutionen.